Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung

Projekte

Bildung 4.0 für KMU – Wettbewerbsvorsprung im Leichtbau durch Digitales Lernen

Das Projekt „Bildung 4.0 für KMU – Wettbewerbsvorsprung im Leichtbau durch Digitales Lernen" begleitet Unternehmen mit interdisziplinärer Expertise bei der praktischen Umsetzung von Strategien des digitalen Wissenstransfers.

Im Mittelpunkt steht dabei die Fragestellung, wie speziell kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) bei den Herausforderungen des Wissenstransfers mithilfe von digitalen Lernangeboten und -konzepten unterstützt werden können. Ziel ist, Erkenntnisse darüber zu gewinnen, wie der bedarfsgeleitete Einsatz von digitalen Medien so einfach wie möglich, gemeinsam mit der Belegschaft und auf nachhaltige Weise in den Arbeitsalltag der KMU integriert werden kann. Ziel ist, Erkenntnisse darüber zu gewinnen, wie der bedarfsgeleitete Einsatz von digitalen Medien so einfach wie möglich, gemeinsam mit der Belegschaft und auf nachhaltige Weise in den Arbeitsalltag der KMU integriert werden kann.

Dazu arbeiten wir mit ausgewählten KMU aus dem Verbund des Composites United e.V. (CU) im Leichtbausektor zusammen.

Im Projektverbund sind neben der Universität Augsburg (Anwenderzentrum Material- und Umweltforschung und Institut für Software & Systems Engineering) der Composites United e.V. (CU), das Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation (DIPF), die Eckert Schulen sowie die MSH Medical School Hamburg, University of Applied Sciences and Medical University beteiligt.

Die Projektschwerpunkte hierbei sind :

  • Motivation
  • Wissensentwicklung und -transfer
  • Lernmethoden und -technologien wie Webinare und der Einsatz von Mixed Reality (MR)

Das Vorhaben „Bildung 4.0 für KMU – Wettbewerbsvorsprung im Leichtbau durch Digitales Lernen“ wird im Rahmen des Programms „Digitale Medien in der beruflichen Bildung" durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union (ESF) gefördert.

Weitere Informationen auf der Projekt-Homepage: www.b4kmu.de

 

Webinarreihe: Das nächste Webinar zum Thema Wissensmanagement in Unternehmen findet am:

Dienstag, den 19.05.2020 statt. Weitere Informationen unter https://www.b4kmu.de/die-digi-dienstage

 

Finanzierung: BMBF & ESF

Kooperation: Universität Augsburg, Composites United e.V, Eckert Schulen, MSH Medical School Hamburg

Laufzeit:

Status: laufend

Kontakt: Robert Löw

 

zuletzt verändert: 18.05.2020